ALASAINA - Himmel auf Erden



Umwandlung von Elektrosmog und Wi-fi: Abschirmung, Schutz



Für wen eignet sich die Fernbehandlung "Umwandlung von Wi-fi und Elektrosmog"?

Typische Symptome:

  • Bei Übersensibilität betreffend Elektrosmog und Strahlungen
  • Bei Schlaflosigkeit durch Strahlungen
  • Bei Strahlungsbedingte Übelkeit, Schwäche, Konzentrationsstörung.
(Fernbehandlungskarte. Oder persönlicher Termin für Fernbehandlung. Falls nötig, Termine vor Ort)


Einführung:

Das heutige Leben bringt viele Vereinfachungen und Luxus mit sich.
Mit all seinen Konsequenzen.
Weltweiter Internet Zugang mit Strahlungen bis in die letzte Ecke. Wi-fi Zugang überall, auch in Hotels.
Stromleitungen für Elektrizität. Radio und Fernsehwellen. Militärische Frequenzen. Kommunikation für Flugzeuge. Natel-Empfang jederzeit überall.
All dies gehört zum Alltag.
Viele Menschen, so wie auch ich früher mal, ertragen alle diese künstlich erzeugten Schwingungen nicht.
Nervosität, Konzentrationsschwäche, Kopfschmerzen, abgeschwächtes Immunsystem, Erschöpfung, Schlafstörungen und vieles mehr, können sich als Symptome zeigen.
Muss nicht sein.
Die Einweihung "Umwandlung von Elektrosmog und Wi-fi" bietet die Möglichkeit, einen dauerhaften Schutz gegen schädlichen Schwingungen um den Körper zu haben.


Erklärungen zur Wirkungsweise:

Die Welt besteht aus herumschwirrenden Atomen. Auch der Mensch.
Alles hat seine eigene Schwingung und interagiert mit anderen Schwingungen.
All der Elektrosmog und die sonstigen menschenerzeugten Frequenzen, sind nichts anderes als Schwingungen.
Auch der Mensch sendet und empfängt Schwingungen.
Wenn die künstlich erzeugten Schwingungen jene des Menschen stören, dann kann man versuchen, dem Störfaktor aus dem Wege zu gehen, was aber heute kaum mehr möglich ist.

Oder, und hier kommt meine Einweihung ins Spiel:
Man kann um den Leidtragenden eine Dritte, neutralisierende Schwingung erzeugen.
Die fremden, störenden Wellen werden somit in eine Frequenz umgewandelt, die nicht mehr stört.

Dieser Schutz ist dann von Dauer.
Gibt es so was? Ja, gibt es.

Die Einweihung „Umwandlung von Elektrosmog und Wi-fi“ tut genau dies.
Denn auch Gedanken und Gebete erzeugen Schwingungen.
Je stärker das Vertrauen ins Universum und je intensiver die Verbundenheit mit sich selbst, desto intensiver die Schwingungserzeugung.

Jede und Jeder hätte, zumindest verborgen im Inneren, die Fähigkeit und Möglichkeit, eine solche Schutzhülle aufzubauen.
Leider wirken Angst, negative Glaubenssätze, Misstrauen und mangelndes Selbstwertgefühl sehr blockierend.
Seit schon bald 25 Jahren, befasse ich mich täglich mit Meditation, Gebete, Lichtarbeit und mit Forschung im feinstofflichen Bereich.
Dadurch fand ich den Zugang zur Schutzhülle, welche mir selbst sehr dienlich wurde und meine eigene Überempfindlichkeit massgeblich eindämmte.

Die Einweihung „Umwandlung von Elektrosmog und Wi-fi“ erzeugt eine neutralisierende Schutzhülle um den Leidtragenden, wodurch die störende Übersensibilität und die Symptome deutlich abnehmen können. Langfristig.

Bei hartnäckigen Fällen empfiehlt sich eine Einzelbehandlung, damit Schwachpunkte gezielter angegangen werden können.



Dauer einer Einweihung "Umwandlung von Elektrosmog und Wi-Fi"

Eine solche Einweihung dauert zwischen 20 und 40 Minuten.
In dieser Zeit sollte Autofahren und Ähnliches, das Konzentration erfordert, vermieden werden.
Auf Alkohol und Drogen sollte ein paar Stunden zuvor und 24 danach verzichtet werden.
Danach wirkt die Einweihung noch für weitere Tage nach, erfordert aber keine bestimmten Vorsichtsmassnahmen.

Wichtig: Zweifel, Ungeduld, Klammern, Fixieren und Erwartungshaltung, vermindern die Wirkung vom Segen.
Atme tief durch, lass los und vertraue, dass Dir das Beste widerfahren wird, egal was es ist (vielleicht eine Erstverschlimmerung oder eine Prüfung).
Manche Veränderungen sind ein langwieriger Prozess und können auch über mehrere Monaten langsam eintreten (aus Schutz vor Überforderung).
Sei geduldig und zuversichtlich.

Preis einer Einweihung "Umwandlung von Elektrosmog und Wi-Fi"

Dieses Gesundheitsprojekt stelle ich als Welt-Dienst zur Verfügung.
Denn ich finde es nicht in Ordnung, dass der Mensch all dem Elektrosmog ausgesetzt ist, ob es ihm passt oder nicht.
Er hat kaum eine Fluchtmöglichkeit, was für mich ein tiefer Einschnitt in den freien Willen bedeutet.
Deshalb werden die Einweihungen zu symbolischen CHF44.- anerboten.


Nächste Schritte:

- Schreibe mich bei Bedarf an (siehe Kontaktformular: karin@alasaina.com) und bestelle Dir eine Einweihung.
- Ich werde nachprüfen, ob ich Dich finde und ob ich ein "OK" erhalte.
- Auch werde ich Dir meine Kontodaten zukommen lassen, damit Du meine Arbeit mit den CHF44.- wertschätzen kannst.
- Danach werde ich Dich mit der Einweihung verbinden.
- Diese steht Dir für eine Zeitlang zur Verfügung, damit Du selber wählen kannst, zu welchem genauen Zeitpunkt Du sie abrufen willst (werde Dir schreiben, wie es geht).

Wichtig: Vermeide Alkohol und Drogen ein paar Stunden vor, und 24 Stunden nach der Einweihung. Vermeide während der Einweihung (Dauer: etwa 30 Minuten) Autofahren.


Ich wünsche Dir von Herzen, dass Deine Tage freudig und schwungvoll verlaufen. Und dass Deine Nächte erholsam sind.

Herzlichst Deine Alasaina