ALASAINA - Himmel auf Erden



Energetische Reinigung von Haus und Garten

Es bedarf keiner Ausbildung um zu merken, ob man sich in einer Umgebung wohl fühlt oder nicht.
Eine Bewohnung, auch wenn sie noch so schön ist, kann negative Schwingungen in sich tragen, die den aktuellen Bewohnern Kraft entzieht.

Mögliche Ursachen für Störfelder:

  • Schwingungen von vorgehenden Streite. Auch Schwingungen von Depressiven Menschen oder Krankheiten.
    Möglicherweise vom Vormieter/Vorbesitzer oder von der eigenen Vergangenheit.
  • Geologische Gegebenheiten, Wasseradern, Bodenstrahlungen
  • Alte Flüche
  • Tiefe Schwingung der Erde, Erschöpfung der Bodenkraft
  • Neid von Nachbarn (oder anderen Mitmenschen)
  • Verlorene Persönlichkeitsanteile (Selbstmörder, oder Kriegstote, die sich von der eigenen Seele abgespaltet hatten)
  • Elektrische Belastung: Schüsselantennen, Wi-fi, Hochspannungsleitung, Natelantenne,...

Einfache Störungen lassen sich per Fernbehandlung angehen.
Oftmals lohnt es sich aber, vor Ort zu schauen, wo genau die Problematik liegt. Auch lassen sich vor Ort Fremdenergien direkter angehen.


Mein Wirken

-> Störfelder und negative Fremdeinflüsse werden direkt angegangen. Respektvoll und dennoch bestimmt, wird alles transformiert, was nicht lichtvoll ist.
Weitere Informationen findest Du unter der Rubrik „Befreiung von Besetzungen und schwarzer Magie“.
-> Orte, wo Energie fehlt, werden wieder an die höchste Liebe angebunden und dadurch genährt.
Ähnlich wie bei „Wiederverbindung zum höheren Selbst“
-> Dort, wo dauernd neue negative Bestrahlung zufliesst (Elektrosmog, unverbesserliche Nachbarn, Wasseradern), kann ein neutralisierender Filter eingebaut werden, der schützend wirkt.
Vergleichbar mit „Umwandlung von Elektrosmog und Wi-fi.“

Haus und Garten sollen ein Ort der Erholung sein.
Ein Ort, wo man sich zu Hause und geborgen fühlt.
Die weltlichen Herausforderungen können manchmal anstrengend sein.
Da braucht es wenigstens einen guten Schlaf und eine nährende, positive Umgebung, um sich wieder aufzuladen.


Preis und Ablauf einer Behandlung

  • Einzelbehandlungen sind recht arbeitsintensiv. Es braucht über die ganze Zeit eine ausgeprägt starke innere Ruhe und Konzentration.
    Es werden CHF150.- pro Stunde verrechnet
  • Oftmals erkenne ich im voraus den etwaigen Zeitaufwand, der mindestens 10 Minuten bis maximal 90 Minuten pro Mal dauern kann.
    Es empfiehlt sich, im voraus eine Zeitgrenze abzumachen. Vorteile: Du bist auf der sicheren Seite.
  • Bei Interesse, melde Dich über das Kontaktformular (karin@alasaina.com).
  • Nach festgesetztem Termin, sende ich Dir die Kontodaten für Deine Wertschätzung.
  • Vor Ort kann auch direkt bezahlt werden.
  • Falls für mich spezielle Anfahrtszeiten anfallen (bei einem Heimbesuch), werden diese nach Absprache in Rechnung gestellt.

  • Wichtig!! Vermeide Alkohol und bewusstseinsverändernde Substanzen mehrere Stunden vor und 24 Stunden nach dem Abruf der Einweihung.
    Damit die Einweihung in ihrer reinsten Form wirken kann.
  • Sei offen und entspannt während der Behandlung. Musik, Spazieren, Basteln, Schlafen, etc. können hilfreich sein.
    Dagegen erschweren Telefonate, negative Gedanken, hirnlastige Arbeit usw. den Zugang.
    Autofahren sollte in der Zeit am besten unterlassen werden. Lichtarbeit kann (während der Anwendung) die Konzentrationsfähigkeit beeinträchtigen.
  • Lass los, vergiss alle Erwartungen, empfange freudvoll und sei Dir gewiss, dass Deine Seele das Beste für Dich unternimmt.
  • Auch mögliche Reaktionen vergehen dann am schnellsten, wenn man sie wie eine Meereswelle vorbeiziehen lässt.
  • Eine Einweihung kann schon beim ersten Mal Berge versetzen.
    Oder vielleicht musst Du es, wie bei der Salamitaktik, in mehreren Etappen angehen, mit mehr oder weniger langen Pausen für die Integrierung.
    Es kommt gänzlich auf Deinen Lebensweg und Deinen freien Willen darauf an.


  • Mögliche Reaktionen

    Vorausgesetzt, Du bist bereit für Veränderung. Vorausgesetzt, Deine Persönlichkeit erlaubt mir den Zugang.
    Dann lasse ich mich von Deiner Seele führen und Du empfängst nur das, was Deine Seele für gut empfindet.
    Auch wenn Du momentan nichts wahrnimmst: Es geschieht was.

    Wichtig:
    Zweifel, Ungeduld, Klammern, Fixieren und Erwartungshaltung, vermindern die Wirkung vom Segen.
    Atme tief durch, lass los und vertraue, dass Dir das Beste widerfahren wird, egal was es ist (vielleicht eine Erstverschlimmerung oder eine Prüfung).
    Manche Veränderungen sind ein langwieriger Prozess und können auch über mehrere Monaten langsam eintreten (aus Schutz vor Überforderung).
    Sei geduldig und zuversichtlich.

    Reaktionen können sofort oder auch innerhalb von ein paar Tagen eintreten:

    • Müdigkeit oder Aufgekratztsein,
    • Tränen (der Freude oder Traurigkeit),
    • Unkonzentriertheit oder volles Gewahrsein,
    • Entspannung von Beschwerden, oder eine für die Transformation notwendige Erstverschlimmerung
    • Gewahr werden von hemmenden Gedanken und Glaubenssätze
    • Erinnerungen aus der Vergangenheit, zur Verarbeitung vor dem Loslassen.
    • Emotionen fliessen plötzlich frei und verborgene Wut, Trauer etc kommen hoch
    • Kribbeln im Körper, vorübergehende Kälte- oder Wärmegefühl
    • Vielleicht siehst Du Farben und Bilder, hast Visionen oder Träume
    • Auftreten (bisher unterdrückter) Ausschläge, die von alleine wieder verschwinden
    • Es ist ok, wenn Du nichts von all dem spürst. Es wirkt trotzdem.

    Auch im äusseren Bereich zeigt sich eine Veränderung auf verschiedene Weisen.

    • Konflikte können sich vorerst verschärfen (für die notwendige Klärung), oder plötzliche Harmonie kann eintreten.
    • Es kann sein, dass Dir vorerst mal Situationen erscheinen, welche Dein Entscheid nach Liebe und Freude prüfen wollen. Oder die Dinge richten sich plötzlich von alleine.
    • Menschen, Orte und Situationen, die für Dich ungünstig sind, werden Dir aufgezeigt. Positive Einflüsse ziehen Dich magnetisch an.
    • Du glaubst vielleicht die/derselbe zu sein, doch die Umwelt reagiert plötzlich anders auf Dich.


    !!! Langfristig gesehen, bewegst Du Dich in ein erfüllteres, freieres Leben voller Liebe und Freude!!!

    Dein Wille, Deine Verantwortung

    • Du hast den freien Willen, ob Du mutig einen neuen Weg der Liebe gehen willst
    • oder ob Du lieber das altbekannte und vertraute Leid beibehalten willst.
    • DU HAST JEDERZEIT IN ALLEN BELANGEN DEN FREIEN WILLEN!!!
    • Auch nach der Einweihung kannst Du die neuen Impulse ablehnen und weiterhin Dein altes Leben führen.
    • Oder vielleicht wagst Du es, Deiner sanften inneren Stimme zu folgen?
    • DU ALLEINE ENTSCHEIDEST, WIE ES MIT DIR WEITER GEHT.



    Dein Heim soll Dir Freude und Kraft spenden.
    Es soll Dir das Gefühl von Geborgenheit vermitteln.
    Du sollst Dich dort zu Hause fühlen.

    Herzlichst Deine Alasaina